Kurs-Übersicht

Brainwave

Hier noch ein kleiner Hinweis, bei welchen Kontraindikationen Brainwave Entrainments nicht geeigent sind:

geistige Behinderung, schwere Herz - und Kreislauferkrankungen, Herzinfarkt oder Schlaganfall in den letzten Wochen, Depressionen, Psychosen, Einnahme von Psychopharmaka, Persönlichkeitsstörungen, Thrombose, Suchterkrankung wie Alkohol, Drogen, Schmerzmittel - oder Medikamenteneinnahme, Epilepsie, Schwangerschaft, schwerwiegende Erkrankungen des zentralen Nervensystem.

Außerdem dürfen bei Ihnen keine Schädigungen des Gehirns vorhanden sein.

Wenn Sie in psychologischer Behandlung sind, sollten Sie klären, ob die Arbeit mit Hypnose/ Brainwave Entrainment nicht schädigend sein könnte.

Bitte bedenken Sie auch, diese Anwendung nicht bei der Autofahrt zu benutzen. Fahren Sie auch kein Auto oder betätigen Maschinen o.ä. direkt nach dem Anhören der MP3 bei Meditationen, Relaxtionen etc.

 

Bitte hören Sie die Datei mit Kopfhörern und geschlossenen Augen in einer ruhigen Umgebung.